Infos

Eine kleine Übersicht an häufig gestellten Fragen. Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Mail.

 
 

1. Wann kann ich Sie telefonisch erreichen?

Unser Sekretariat ist Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr besetzt. Am Dienstag von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Ausserhalb der Bürozeiten sprechen Sie uns bitte auf den Anrufbeantworter, wir rufen Sie so bald wie möglich zurück. Wir sind auch per E-Mail erreichbar: eckstein@physio-hin.ch

 

2. Wird die Physiotherapie von der Krankenkasse bezahlt?
Die Physiotherapie gehört zur Grundversicherung Ihrer Krankenkasse. Wir senden die Rechnung elektronisch an Ihre Krankenkasse. Diese stellt Ihnen dann ihren Selbstbehalt in Rechnung.

 

3. Wie lange dauert eine Behandlungsserie?
Eine Behandlungsserie umfasst maximal neun Therapiesitzungen. Ist das Therapieziel erreicht, kann die Behandlung vorher abgeschlossen werden.
Eine Verlängerung der Therapie ist nur in Absprache mit dem zuweisenden Arzt möglich.

 

4. Wie lange dauert eine Behandlungssitzung?
Eine physiotherapeutische Behandlungssitzung dauert ca. 25 Minuten.
Ausnahmen sind die Lymphdrainagebehandlungen und komplexe neurologische Behandlungen, diese dauern ca. 40 Minuten.

 

5. Was muss ich beim ersten Mal mitbringen?
Ärztliche Verordnung, vorhandene Röntgenbilder oder Auswertungen von diagnostischen Untersuchungen, Krankenkassenkarte oder bei Unfall den Unfallschein, persönliche Agenda für Terminabsprache.

 

6. Wie soll ich mich für die erste Behandlung kleiden?
Zur ersten Therapiesitzung können Sie in Ihren gewohnten Kleidern kommen. Falls bequeme oder Sportkleidung angebracht ist, wird Ihre Physiotherapeutin Ihnen das mitteilen.

 

7. Bis wann kann ich einen vereinbarten Termin noch ändern?
Im Verhinderungsfall müssen Behandlungstermine spätestens 24 Std. bzw. 1 Werktag vorher abgesagt werden. Andernfalls wird die reservierte Zeit (unabhängig vom Grund der Absage bzw. des Nichterscheinens), berechnet.

 

8. Ist die Praxis für Rollstuhlfahrer geeignet?
Unsere Praxis ist mit dem Lift aus der Tiefgarage oder aus dem Erdgeschoss erreichbar und damit auch rollstuhlgängig.

 

9. Kann ich auch privat zu Ihnen kommen?
Ja. Physiotherapie ohne ärztliche Verordnung wird privat in Rechnung gestellt.